MINT

Wenn eine belgische Band es bis die amerikanischen Radiostationen schafft, dann muss an der Musik wirklich was dran sein. Die vier Jungs haben eine Menge vorzuweisen: Vier von den Kritikern gefeierte Alben, zahlreiche umjubelte Festivalauftritte, vielfache Verwendung ihrer Musik auf Soundtracks für Filme und und und...

Besonders das kürzlich erschienene Album „Hits from her Laser“ zeugt von so hochgradiger musikalischer Finesse, dass nahezu jeder Titel ein Hit sein könnte.
Das Rezept für den Erfolg ist einleuchtend: Tanzbare Gitarrenriffs, analoge Synthesizer, fabelhafte Melodien und erstklassige Vocals. Dieser Indie-Sound hat Weltklasse und hat „MINT“ in den BeNeLux-Ländern zu Stars gemacht. Nun kommen die Kosmopoliten des Indie zum EUROfestival um am Freitag als Headliner aufzutreten. Die seltene Chance „MINT“ in Deutschland live zu sehen sollte man sich nicht entgehen lassen!

WWW – MySpace & www.mintonline.be

 

SHOWTIME – Freitag, 9. Juli 2010, 22:30